Ausstellen lohnt sich!

Ausstellungsbereiche

Inhaltsstoffe
Wirkstoffe, Naturextrakte, Duftstoffe, Öle, Fette, Wachse, Farbstoffe etc.
Herstellung
Rezepturentwicklung, Lohnherstellung, Private Label, Maschinen, Qualitätssicherung
Verpackung
Packmittel, Veredlung & Dekoration, Kennzeichnung & Etikettierung
Service
Testen & Zertifizieren, Beratung, Verkaufsförderung & Displays, Distribution & Logistik, Medien

Die CosmeticBusiness ist der Treffpunkt der Kosmetikindustrie mit ihren Lieferanten. Sie bietet ein umfassendes Ausstellungsangebot mit Ideen und Lösungen für die Entwicklung und Konzeption von Kosmetikprodukten – von Wirkstoff über die Herstellung bis hin zur Verpackung.

  • Entwickler der Branche suchen Sie!
    Ein wesentlicher Anteil unserer Fachbesucher verantwortet das Thema Kosmetikentwicklung und interessiert sich entsprechend für die Angebotsbereiche Inhaltsstoffe, Labor- und Prozesstechnik für die Kosmetikproduktion sowie den Themenbereich  Qualitätssicherung. Präsentieren auch Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen aus diesen Bereichen!
  • Marken treffen, Kunden gewinnen!
    Markenartikler genauso wie Handelsmarken sind auf der CosmeticBusiness auf der Suche nach Experten aus den Bereichen Formulierung und Rezepturentwicklung, Lohnherstellung sowie Full Service Produktion und Private Label für jede Art von Kosmetik – reinigend, pflegend und dekorativ. Begeistern auch Sie renommierte Marken mit Ihrem Produktkonzept!
  • Marketing-Entscheider inspirieren!
    Die CosmeticBusiness bietet das umfangreichste Packmittelangebot exklusiv für die Kosmetindustrie, welches durch die Themen Veredlung und Dekoration, Etikettierung sowie Verkaufsförderung ergänzt wird. Überzeugen Sie mit Ihrer Verpackungslösung für Kosmetik oder deren Präsentation am Point-of-Sale!
  • Dekorative Kosmetik im Fokus!
    Jetzt wird es bunt – dekorative Kosmetik hat einen besonderen Bedarf, welchen wir auf der CosmeticBusiness entlang der COLOUR ROUTE bündeln. Im Rahmen des Online-Ausstellerverzeichnisses sowie den Printmedien vor Ort erhöhen Sie so Ihre Sichtbarkeit gegenüber den relevanten Fachbesuchern.

Besucherstruktur

Ihr Branchentreffpunkt: Die CosmeticBusiness ist die einzigartige B2B Plattform, die alle Akteure der Wertschöpfungskette der internationalen Kosmetikindustrie Das macht sie zum *unverzichtbaren Treffpunkt* für Branchenaustausch, Marktorientierung und Produktentwicklung.

In den folgenden Grafiken sehen Sie Angebotsinteresse der Fachbesucher, Art ihres Unternehmens, Entscheidungskompetenz und Internationalität sowie nachgefragte Marktsegmente:

Angebotsinteresse der Fachbesucher
Unternehmen der Fachbesucher
Entscheidungskompetenz der Fachbesucher
Internationalität der Fachbesucher
Nachgefragte Marktsegmente

Ausstellerstimmen

  • Volker Rudolph, Sales Manager, A. Landerer GmbH & Co. KG
    „Die CosmeticBusiness ist für unsere Kunden die perfekte Fachmesse, weil sich hier auf einem Gelände die gesamte Bandbreite der Kosmetik-Zulieferindustrie versammelt. Das macht sich auch in der Qualität bemerkbar. Wir stellen bereits seit sechs Jahren aus und wurden noch nie enttäuscht. Die Veranstaltung hat sich jedes Jahr gesteigert und auch in diesem Jahr ist das hohe Niveau der CosmeticBusiness wieder deutlich spürbar gewesen.“
  • Bernd Stauch, Senior Director Sales Cosmetics, Gerresheimer
    „Uns ist es sehr wichtig, jedes Jahr auf der CosmeticBusiness vertreten zu sein. Hier können wir uns mit der gesamten Kosmetik-Zulieferindustrie austauschen. Dabei ist uns aufgefallen, wie sehr sich die Messe in den letzten Jahren immer weiter internationalisiert hat. Waren es bei unseren ersten Besuchen anfangs noch vorwiegend Aussteller aus dem deutschsprachigen Raum, kommen mittlerweile immer wieder neue Länder hinzu. Trotzdem bleibt die CosmeticBusiness schön kompakt: Fachbesucher können sich auf dem Gelände an einem Tag problemlos einen Überblick über die gesamte Branche verschaffen, ohne in Stress zu verfallen. Davon profitieren auch die Gespräche.“
  • Stefano Focolari, CEO & Managing Director, mktg industry
    „Die CosmeticBusiness war genau der richtige Ort, um unsere Verpackungslösungen zu präsentieren. Der deutsche Markt ist für das Thema Nachhaltigkeit besonders sensibilisiert und das hat sich auch auf der CosmeticBusiness 2019 gezeigt: Immer wieder wurden wir auf unsere Produkte angesprochen, die wir auch im Spotlight ausgestellt hatten, konnten so viele interessante Neukontakte knüpfen und drei unserer größten Kunden in Deutschland treffen. Nach dieser erfolgreichen Premiere werden wir nächstes Jahr sicher wiederkommen.“
  • Thomas Werner, Vetrieb, PKB
    „Die CosmeticBusiness bietet uns jedes Jahr die ideale Gelegenheit, direkt mit Endkunden aus der Kosmetik-Zulieferindustrie ins Gespräch zu kommen. Auf anderen Industriemessen sind wir oft nur ein Aussteller unter vielen, hier treffen wir speziell die Kunden, für die wir unsere Maschinen herstellen. Die Kontakte werden mit jedem Jahr besser und das werden wir uns garantiert auch 2020 nicht entgehen lassen."
  • Hagen Döring, Area Sales Manager, Provital Group
    „Als internationaler Branchentreffpunkt ist die CosmeticBusiness für uns immer eine wunderbare Plattform zum Ideenaustausch. Hier können wir unsere Innovationen und Trends mit Produktmanagern und Marketingexperten teilen – und zugleich den Kontakt zu Bestandskunden pflegen. Trotz langjähriger Aussteller-Erfahrung war die Nervosität vor der diesjährigen CosmeticBusiness groß: Das erste Mal hatten wir uns einen Stand bauen lassen; wir haben unsere Standgröße verdoppelt, am Spotlight teilgenommen und einen Vortrag im Fachprogramm gehalten. Der Aufwand hat sich absolut gelohnt."
  • Lucia Ehemann, Key Account Manager, Straub GmbH
    „Wir sind das erste Mal als Aussteller auf der CosmeticBusiness. Letztes Jahr war ich bereits als Besucherin so von dem Branchentreffpunkt begeistert, dass ich unseren Geschäftsführer unbedingt überzeugen musste, 2019 ebenfalls hier auszustellen – und es hat sich gelohnt: Die Stimmung ist toll, die Wege sind kurz und die Organisation klappt. Überrascht waren wir etwas von der großen Menge an Packmittelherstellern und internationalen Exportkunden, für die wir noch kurzfristig unseren Exportmanager haben anreisen lassen. Nächstes Jahr werden wir uns personell sicherlich anders aufstellen."

Impressionen

Entdecken Sie auch unser CosmeticBusiness News Portal: www.cosmetic-business.com/de